Willkommen bei der SoLaWi Baum-Frucht-Gemüse

Diese Seite ist im entstehen.

Unser Obst und Gemüse kommt ohne Umwege aus dem kleinen Ort Jahnishausen bei Riesa. Das Gebiet der Lommatzscher Pflege ist bekannt als Kornkammer Sachsen und einer fruchtbarsten Böden Sachsens. Wir nutzen diese Voraussetzungen um Gemüse und Obst anzubauen. Zwischen Maronen, Walnüssen und jeder Menge Obstbäume bauen wir Gemüse an.

Als Mitglied der SoLaWi Jahnishausen bist Du gern eingeladen, jeder Zeit vorbeizukommen und zu schauen, was wo gerade für Dich wächst. Du zahlst einen monatlichen Beitrag und bekommst, was geerntet wird. Deinen Ernteanteil holst Du in einem Depot in Döbeln, Riesa, ….. oder auch gern in Deiner Nähe an neuen Standorten.

Durch das SoLaWi Konzept ist echte Biovielfalt durch Vielfelderwirtschaft möglich, d.h. Gemüse kann auch in kleineren Mengen angebaut werden. Das schont den Boden und erhält die Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten. 

Das ganze Gebiet ist nach dem Keyline Prinzip aufgebaut. Die Schlüssellinie (Keyline) ist eine Linie, welche die Höhenlinie im Gelände mit einem leichten Gefälle schneidet. So wird das Regenwasser aufgefangen und kann langsam im Boden versickern. Damit beugen wir Dürren und Erosion vor und leisten einen großer Beitrag zum Humusaufbau und der CO²-Speicherung im Boden.

Rote Beete sind unsere Tomaten im Winter. Saisonale Vielfalt über das ganze Jahr führt zu hoher Abwechslung auf dem Teller und ist super gesund.

Du hast Interesse? Dann schreibe uns gern an: solawi@baumfruchtgemuese.de